Mittelmeerdiät, Mittelmeer-Diät, Mittelmeerernährung, Mittelmeerküche Gesundheit


Artikel vom 31.03.2010 | Kommentar schreiben
Journal

Mittelmeerdiät macht glücklich!



Menschen, die am Mittelmeer aufwachsen und leben, haben die höchste Lebenserwartung. Zurückgeführt wird das häufig auf die abwechslungsreiche und gesunde Ernährung, die aus Gemüse, Obst, Fisch, viel Olivenöl und wenig rotem Fleisch besteht. Wissenschaftler der Universitäten Las Palmas und Navarra haben die sogenannte Mittelmeerdiät untersucht und festgestellt, dass sie nicht nur gegen Krebs und Herzerkrankungen vorbeugt, sondern sogar gegen Depressionen ein wirksames Mittel ist. Beobachtet wurden 10 000 erwachsene Uni-Absolventen über einen Zeitraum von vier Jahren. Dabei viel auf, das gerade ältere, verheiratete, sportliche, männliche Ex-Raucher, sich am genauesten an die Vorgaben der Diät hielten und insgesamt etwa 30 Prozent weniger Erkrankungen aufwiesen, als der Rest der Gruppe. Differenziert werden, muss auch zwischen Männer und Frauen. Von den 480 an den Depressionen erkrankten Studienteilnehmern waren immerhin 324 Frauen betroffen.





Tebonin intens   Tebonin Konzent   elmex gelee   Ell Cranell   Meditonsin Lösung   Memobel Kapseln   Diclofenac Ratiopharm   Manuia Tabletten   Magnesium Diasporal   Accu-Chek Aviva   Accu-chek Compact   CH-Alpha TRA   Chininsulfat Kapseln   Glucosamin 500   Glucosamin Chondroitin   Linola Milch   Linola Fett  
Gesundheits-Journal

Er ist der Alptraum von beinahe jeder Frau- der Body-Mass-Index (kurz BMI). Nach der Formel: Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergrö... mehr

Übergewicht ist eines der Themen, die eine Wohlstandgesellschaft, wie die Bundesrepublik Deutschland, immer mehr beschäftigt. Die Betroffenen fühl... mehr

Nur etwa 20% der Amerikanerinnen werden mit naturblonden Haaren geboren. Tatsächlich ist beinahe jede zweite Frau in den USA eine Blondine. Wie das g... mehr

Medizin - News

Falsch verteiltes Körperfett kann gesundheitsschädigend sein. Ein großer Nackenumfang weist auf ein erhöhtes Herzrisiko hin, fanden jetzt Forscher... mehr

Wir haben uns die drei häufigsten Gesundheitsmythen einmal näher angeschaut und festgestellt- manche stimmen tatsächlich! Mythos 1: Bloß kein K... mehr

Wer glaubt er könnte verpassten Schlaf einfach nachholen der irrt- auf Dauer leidet die Reaktionsfähigkeit. In einer neuen Studie am Bostoner Brigh... mehr

Leider ja, bei Anwendung über einen längeren Zeitraum, können sie zur Gewohnheit werden und bei einigen Menschen sogar die Nasenschleimhaut angreif... mehr

Ob die vegetarische Ernährung nun gesünder ist, als die Fleischhaltige sei nun einmal dahingestellt. Fakt ist nun jedoch, dank einer britischen Stud... mehr

Wer Bio-Produkte kauft will seinem Körper und der Umwelt etwas Gutes tun. Doch viele wissen nicht, dass biologisch angebaute Lebensmittel durchaus Zu... mehr

Obwohl mittlerweile sogar die Bundesregierung von dem unvorsichtigen Umgang mit stark abstrahlenden Geräten warnt, sind die Auswirkungen von Elektros... mehr

Insbesondere Lebensmittel wie Käse, Wurst und Joghurt sind oftmals in Plastikverpackungen abgepackt. Forscher haben herausgefunden, dass diese Plasti... mehr

Das Mindesthaltbarkeitsdatum sollte gewährleisten, dass ein Lebensmittel bis zu diesem Tag haltbar und genießbar ist. Eigentlich sollte es sich soga... mehr

Ein "ordentliches" Paar Joggingschuhe kostet in der Regel über 100 €, weil sie durch komplexe, bunte und noch dazu schicke Zusatzelemente Schutz vo... mehr