vegetarisch ungesund, vegetarische ernährung ungesund, vegetarier gesundheit, vegetarier mangel


Artikel vom 07.04.2009 | 1 Kommentar
Journal

Vegetarisches Essen - nicht zwangsläufig gesund



Häufig besteht die Annahme, dass Vegetarier gesünder leben. Diese Annahme mag daher rühren, dass Vegetarier sich augenscheinlich bewusster ernähren und durch den Verzicht auf Fleisch die Aufnahme des darin enthaltenen Fettes vermeiden. In der Tat sind Vegetarier häufig schlanker als Nichtvegetarier, dies konnte auch durch eine aktuelle amerikanische Studie belegt werden. Bei den Untersuchungen wurde das Gewicht und das Essverhalten von 2500 Frauen und Männern im Alter von 15 bis 23 Jahren genauer unter die Lupe genommen.

Durch genauere Befragungen der Probanden zu ihrem Essverhalten kamen die Forscher zu überraschenden Erkenntnissen. Es zeigte sich nämlich, dass Vegetarier eher zu einem ungesunden Essverhalten neigen. Viele Vegetarier gaben an, Appetitzügler, Abführmittel und Entwässerungskapseln einzunehmen, um ihr Gewicht zu kontrollieren. Auch die Anzahl der Personen, die an einer Ess-Brech-Sucht und häufigen Heißhungerattacken leiden, war im Kreise der Vegetarier auffallend hoch.



1 Kommentar für “Vegetarisches Essen - nicht zwangsläufig gesund”


  1. Donner Andrea schrieb:

    Leider kann ich diesen Kommentar “Vegetarisches Essen-nicht zwangsläufig gesund” so nicht unterschreiben…Ich selbst bin Vegetarier und viele meiner Freunde auch…Wir nehmen keine Abführmittel oder Entwässerungskapseln oder sonstiges…Ich fühle mich wohl dabei, denn Fleisch ist erwiesen, dass es nicht gesund ist, zuviel Fett, Nitrate, chemische Stoffe, die den Magen und die Gelenke angreifen, Darmkrebs verursachen können, Bluthochdruck, Gicht etc…Diese Krankheiten bekommen Vegetarier nicht so schnell oder auch gar nicht..Des Weitern esse ich kein Fleisch aus Überzeugung, wenn man sieht wie die Tiere in den Schlachthöfen behandelt werden, bekommt man das Kotzen.. Niemand hat doch heute Ehrfurcht vor dem Leben, so wie es Albert Schweitzer so schön ausgedrückt hat. Ich würde keiner Fliege was zu Leide tun, nur weil sie mir auf der Nase kitzelt…

    Ich bin froh, diesen Wege gewählt zu haben, und finde die oben genannte Aussage von uns Vegetariern an den Haaren herbeigeholt..Wenn Forscher ein paar Leute fragen, die irgendwelche Abführmittel holen, heißt das noch lange nicht, dass alle Vegetarier so sind..Ich ernähre mich ja auch gesund mit viel Gemüse, Salate und Vollkornsachen…
    Leider werden Vegetarier noch viel zu oft belächelt…Wir kritisieren ja auch die Fleischesser nicht, sollen sie uns auch in Ruhe lassen…Ausserdem habe ich eine Studie gelesen, dass Vegetarier intelligenter sind als Fleischesser, das könnte ich mir ohne Weiteres vorstellen, siehe Einstein, und Phytagoras, die waren auch Vegetarier…und hatten ein Super Hirn….

    Also nicht immer auf den Vegetariern herumtrampeln…




Verrukill ratiopharm   Vektor-lycopin Kapseln   Gelomyrtol Forte   Gelomyrtol Forte   Talcid Kautabletten   Tannacomp Filmtabletten   Arginin Ornithin   Artelac Advanced   CH-Alpha TRA   Chininsulfat Kapseln   hepa-loges S   Hemolax 5mg   Esprico Kaukapseln   selen-loges 200   selenase 200   Entoxin Set   Enzym Lefax   Wartner Warzen   Wala Narben   Angocin Anti-infekt  
Gesundheits-Journal

Trotz aller Warnungen und Erkenntnisse bezüglich des Themas Hautkrebs und vorzeitiger Hautalterung im Zusammenhang mit Solariumbesuchen, erfreuen sic... mehr

Milch und Milchprodukte sind gerade für Sportler ein sehr wichtiges Nahrungsmittel. Der hohe Eiweißgehalt fördert die Regeneration und den Aufbau d... mehr

Dass Männer und Frauen unterschiedlich denken ist nicht neu. Aktuelle Studien brachten zu dem Thema nun aber neue prekäre Einzelheiten zum Vorschein... mehr

Medizin - News

Amerikanische Forscher fanden nun heraus, dass der Mensch körperliche Schmerzen, die ihm absichtlich durch andere zugefügt werden, stärker empfinde... mehr

Dragees von Johanniskraut, welche eine stimmungsaufhellende Wirkung haben und in höheren Dosen wie ein Anti-Depressivum wirken sollen und das Schmerz... mehr

Bisher wurde angenommen, dass die Sehkraft nur durch das Tragen einer Brille oder eine Operation verbessert werden könne. Doch amerikanische Forscher... mehr

In Zeiten von Viagra & Co. ist die Auswahl an Potenzmitteln groß. Die Wahl kann man sogar danach treffen, wann die Wirkung einsetzen und wie lange si... mehr

Jeder dritte Erwachsene in Deutschland leidet an Bluthochdruck, doch nur etwa ein Drittel der Betroffenen ist sich der Krankheit bewusst. Lässt man s... mehr

In Deutschland erkranken jährlich ca. 140.000 Menschen an einem Hauttumor. Schuld daran ist unter anderem das geänderte Freizeitverhalten mit Sonne... mehr

Masern sind alles andere als eine harmlose Kinderkrankheit: Die Erkrankung kann sogar bis zum Tod führen. Das Virus greift insbesondere die Schleimh... mehr

Magersucht, fachsprachlich Anorexia nervosa, ist eine Suchterkrankung, die zumeist bei jungen Frauen auftritt. Allerdings sind mittlerweile auch immer... mehr

Die Kaufsucht, fachsprachlich Oniomanie, ist inzwischen ein weit verbreitetes Erkrankungsbild: Etwa fünf Prozent der Erwachsenen sind stark kaufsüch... mehr

Das mulmige Gefühl im Magen ist nicht selten ein Vorbote von Migräneanfällen oder der Reisekrankheit. Die Ursachen sind unterschiedlich und nicht i... mehr