MP3-Player Creative Labs, Creative Labs Zen Mozaic, Creative Labs Zen Mozaic Test, Creative Labs Zen Mozaic Testberichte


Artikel vom 02.02.2009 | Kommentar schreiben
Test

Der MP3-Player Creative Labs Zen Mozaic überzeugt mit Klang und Design


Der Creative Labs Zen Mozaic besticht zunächst durch sein extravagantes Äußeres. Der MP3-Player, dessen Tastenfeld in einer Kacheloptik gestaltet ist, ist in den Farben schwarz, grau und pink erhältlich. Auf dem Farbdisplay können Fotos und Videoclips betrachtet werden und die Lautsprecher ermöglichen das gemeinsame Hören von Musik. Außerdem ist in dem MP3-Spieler ein Diktiergerät und ein FM-Radio integriert. Die 2 GB Version ist für rund 60 Euro erhältlich. Außerdem gibt es den Player in der 4, 8 und 16 GB Variante. In letzterer kostet er rund 150 Euro.

Die „Cnet“ (Ausgabe 10/2008)empfiehlt den Creative Labs Zen Mozaic mit dem Testurteil „sehr gut“. Lobenswert erwähnt werden in dem Testurteil die ausgezeichnete Klangqualität, das Radio, sowie die lange Akkulaufzeit. Negativ aufgefallen ist lediglich die unzureichende Unterstützung von vielen Video- und Fotoformaten. Die Konvertierung der Videoformate ist nur über die beiligende Software möglich. Alles in allem handelt es sich jedoch um einen sehr brauchbaren MP3-Player mit dem das Musikhören Freude macht.





MP3 Player Test

Der iPod touch der Marke Apple ist ein wahrer Alleskönner und überzeugt mit einem schicken Design und ausgesprochener Nutzerfreundlichkeit. Guck... mehr

Mit dem iPod Nano der vierten Generation hat Apple den mp3-Player-Markt nicht revolutioniert, aber einige sinnvolle Updates gegenüber den Vorgängerm... mehr