Ein Player für vier Ohren: Der Memup Koon


Artikel vom 18.03.2009 | Kommentar schreiben
Test

Ein Player für vier Ohren: Der Memup Koon


Zu Zweit die Musik vom MP3-Player genießen, ohne andere zu stören: Der Memup Koon macht‘s möglich. Denn er hat zwei Ohrhöreranschlüsse. Sind die Hörer von entsprechender Qualität, ist auch der Klang des Memup Koon – im Vergleich zum Preis – sehr gut.

Die 4 GB Speicher lassen sich mit einer zusätzlichen MicroSD-Karte ergänzen. Neben der Wiedergabe von MP3- und WMA-Dateien, kann der Memup Koon auch als Radio dienen. Über den USB 2.0 Anschluss werden Dateien problemlos vom Computer übertragen. Einziges Manko ist die doch sehr niedrige Akkulaufzeit. Zur musikalischen Unterhaltung beim Joggen reicht der Memup Koon aber locker aus.


» Weitere Artikel aus der Rubrik Test

» Pioneer DVR-LX70D
» Memup Koon
» Samsung YP-P2
» Asus EeePC 4G
» HP Compaq Mini 701EG



MP3 Player Test

Der solide verarbeitete MP3-Player Intenso 3601450 mit 4 GB Speicher ist kaum größer als ein USB-Stick. Er spielt die Formate MP3, WAV und WMA ab. Z... mehr

Der solide verarbeitete Mediaplayer Difrnce MP 1820 des Herstellers ChartBox B.V. spielt die gängigen Audio- und Video-Formate, wie MP3 und AVI ab. W... mehr

Der Creative Labs Zen X-Fi bietet viele Funktionen und überzeugt durch seine exzellente Tonqualität. Obwohl nicht immer üblich, sind sogar die mitg... mehr

MP3 Player Test

Der MP3-Player Zen Stone aus dem Hause Creative Labs punktet mit einem integrierten Lautsprecher. Für die niedrige Preisklasse des Zen Stone ist die ... mehr

Der Creative Labs Zen ist ein Allroundtalent. Er spielt nicht nur Musik in verschiedenen Formaten in ausgezeichneter Qualität ab. Auf dem großen Dis... mehr

Mit einer Speicherkapazität von 120 GB ist der Apple iPod classic 2G optimal geeignet, um die komplette Musiksammlung mobil zu machen. Doch Musik ist... mehr

Apple schickt mit dem iPod Shuffle eine neue Sensation in Sachen Größe und Gewicht auf den Markt. Mit einer Länge von 4,1 cm und einem Gewicht von ... mehr

Der Sandisk Sansa Clip 8GB kann aufgrund seiner komfortablen Abmessungen und einer guten Klangqualität im Test überzeugen. Die Laufzeit des Akkus de... mehr

Schon seit längerem verwandeln sich Navigationsgeräte in wahre Multimediapakete. Archos hat nun den Spieß umgedreht und hat mit dem 605 WiFi einen ... mehr

Der Samsung YP-T10 ist ein sehr gelungener Mediaplayer bei dem das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Ein besonderer Vorteil liegt im Format des edel... mehr

Der Creative Labs Zen Mozaic besticht zunächst durch sein extravagantes Äußeres. Der MP3-Player, dessen Tastenfeld in einer Kacheloptik gestaltet i... mehr

Der Cowon D2 ist ein schöner Multimedia-Player, der besonders durch sein edles Design überzeugt. Er erreicht mit den Maßen 78 x 55 x 16 Millimeter ... mehr

Der iPod touch der Marke Apple ist ein wahrer Alleskönner und überzeugt mit einem schicken Design und ausgesprochener Nutzerfreundlichkeit. Guck... mehr