Garantiert klimafreundlich reisen


Artikel vom 07.03.2012 | Kommentar schreiben
Verbrauchertipps

Garantiert klimafreundlich reisen



Für Menschen, die im Alltag auf die Klimaverträglichkeit ihres Handelns achten, stellt die Planung des Urlaubs immer eine besondere Herausforderung dar. Denn auch dabei soll möglichst sanfter Tourismus stattfinden. Wer die folgenden Dinge beherzigt, reist garantiert klimafreundlich.

Der typische Urlauber wählt seinen Urlaub nach der Attraktivität der Region aus. Ein naher Urlaubsort bedeutet einen geringeren Energieverbrauch und geringere Emissionen und dadurch eine verträgliche Reise. Der Kurzurlaub sollte jedenfalls nicht allzu weite Fahrtwege erfordern. Die Reisedauer sollte in einem angemessenen Verhältnis zur Entfernung zwischen Wohn- und Urlaubsort stehen, um klimafreundlich zu sein.

Flugreisen belasten das Klima am meisten und sollten daher möglichst vermieden werden. Umweltfreundlicher ist die Bahn oder das Auto. Mit dem Reisebus reist man noch ökologischer.

Mittlerweile gibt es auch zahlreiche Reiseanbieter, Übernachtungsmöglichkeiten und Hotels, die auf faire Bedingungen achten. Essen aus der Region ist ein wichtiger Faktor für die Ökologie. All-inclusive-Angebote sind dagegen meist wenig gewinnbringend für die ansässigen Menschen.

Aktivitäten am Urlaubsort sollten immer an die jeweiligen Ortsbedingungen angepasst sein. Regenwälder, einsame Bergregionen oder Moorlandschaften sollten nicht auf Motocross-Touren erkundet werden, um keinen Schaden zu hinterlassen. Skifahrten bei milden Temperaturen sind ebenfalls denkwürdig.

Wer der Umgebung Gutes tun will, sollte die Touristenregion auch einmal verlassen, um Cafés und Restaurants außerhalb zu besuchen und die lokale Bevölkerung zu unterstützen.

Marina G., 07.03.2012





Verbrauchertipps

Wer es sich bei der Verwaltung und Verteilung der letzten Urlaubsbilder leicht machen will, der macht sich die Vorteile des Internets zu Nutze und lä... mehr

Da das Bundesversicherungsamt Anstoß daran nahm, ist es gesetzlichen Krankenkassen nur noch bis Ende des Jahres 2012 gestattet, kostenlose private A... mehr

Der PC ist ein fester Bestandteil unseres Alltags. Die intensive Verwendung führt zu Verschmutzungen in Inneren und Äußeren, die nicht immer entfer... mehr

Verbrauchertipps

Die modernen Kommunikationsmedien sind ein Segen für den modernen Menschen. Sie erleichtern es uns, trotz räumlicher Trennung mit anderen verbunden ... mehr

Bislang war es in Online-Shops einfach möglich, mit fremden Kreditkarten zu zahlen, da man dafür lediglich Informationen benötigte, die sowieso auf... mehr

Das Angebot in Sachen Putzmittel ist in Deutschen Supermärkten und Drogerien nahezu gigantisch! Sage und schreibe 54.000 verschiedene Reinigungsmitte... mehr

Die wenigsten machen sich nach dem Einkauf Gedanken darüber, welche Lebensmittel wo im Kühlschrank am besten aufgehoben sind. Es wird alles dort pla... mehr

In Zeiten immer magerer werdender Kassenleistungen unserer gesetzlichen Krankenkassen überlegen viele, ob es nicht sinnvoller wäre, in eine private ... mehr

Gerade vor Urlaubsreisen mit dem Auto stehen vorab einige Vorbereitungen auf dem Plan. So lohnt es sich auch, neben dem Wagencheck einen Blick auf die... mehr

Egal, aus welchem Grund man sich bei einer Bank Geld geliehen hat, für die Führung eines Darlehenskontos Geld zu verlangen, ist unzulässig. Das ent... mehr

Bei der Entscheidung für ein schönes Restaurant ist vor allem eins entscheidend: Der Geschmack. Aber auch die Hygiene spielt eine große Rolle, denn... mehr

Immer mehr Menschen besitzen heutzutage ein Smartphone. Ein Smartphone grenzt sich vom üblichen Handy dadurch ab, dass es um einige Funktionen erweit... mehr

Schuhe aller Art werden in der nasskalten Jahreszeit verstärkten Belastungen ausgesetzt. Mit diesen Tipps kommen Ihre Schuhe dennoch unbeschadet durc... mehr