Das Toshiba Satellite U400 vereint Technik und Design


Artikel vom 19.03.2009 | Kommentar schreiben
Test

Das Toshiba Satellite U400 vereint Technik und Design


Das in Hochglanzoptik gehaltene Satellite U400 ist mit seiner Vielzahl an Kommunikationsschnittstellen und dem 13,3 Zoll Breitbild Display alles andere als nur ein Schönling. Der Intel Pentium T3200 Prozessor mit 2,0 GHz sorgt für hohe Leistungsfähigkeit, die Festplattenkapazität von 250 GB für ausreichend Platz für Multimediadateien.

Ein nicht gängiges Extra sind die qualitativ hochwertigen Lautsprecher mit Dolby Sound Room. Das integrierte Mikrofon und die Kamera ermöglichen das Videochatten beispielsweise mittels Scype mit Freunden aus der ganzen Welt. „NOTEBOOK- JOURNAL.com“ beurteilte das Toshiba Satellite U400 in der Gesamtbewertung, sowie das Preis- Leistungsverhältnis mit „gut“ (Ausgabe 7/2008).





Notebook Test

Mit dem NC20-anyNet hat Samsung ein Netbook auf den Markt gebracht, das kaum Wünsche offen lässt. Es fängt schon bei der Tastatur an, die trotz ger... mehr

Schon beim Auspacken des NB R710 Aura Diella ist klar: bei diesem Notebook hat Samsung besonders viel Wert auf extravagantes Design gelegt. Die schlan... mehr

Wer einen soliden, leicht bedienbaren und mobilen Einstiegscomputer sucht, ist beim Asus X51L-AP184 an der richtigen Adresse. Mit seinem 2,0 GHz schne... mehr

Notebook Test

Mit dem N10E-HV013 von Asus ist man auf der sicheren Seite, ist man auf der Suche nach einem mobilen und leistungsstarken Netbook. Sofort sieht man de... mehr

Zunächst fällt beim MSI U100-1616XP das ansprechende Design und die gute Verarbeitung ins Auge. Die bereits partitionierte Festplatte umfasst 40GB f... mehr

Beim Electronics X110-G A7HBG hat LG besonders viel Wert auf modernes Design, sowie auf leistungsstarke Konnektivität gelegt. Wie die meisten Produkt... mehr

Mit 1,18 kg ist das Netbook bei einer Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden verhältnismäßig ein Leichtgewicht. Der integrierte Intel Atom N280, einer d... mehr

Beim ersten Hinsehen glaubt man seinen Augen kaum. Das Macbook Air ist kaum dicker als ein Zeigefinger. Jedoch mit 80 GB Festplattenkapazität bietet ... mehr

Wie alle Macbooks der neuen Generation besteht auch das Apple MacBook Pro 17 aus einem Aluminiumgehäuse, das dem Notebook nicht nur ein edles Design ... mehr

Mit seinen 889 g ist das Asus Eee PC 900A leicht transportabel und somit auch der ideale Zweitrechner für Unterwegs und zum kleinen Preis. Der integr... mehr

Das integrierte WLAN Modul ermöglicht dem Nutzer den Zugang zu seinen Emails oder der schnellen Datenabfrage aus dem Internet per Knopfdruck. Die Fes... mehr

Das Eee PC S101 steht seinen Vorgängern in nichts nach. Es legt sogar noch einen drauf - und zwar mit edlem Design. Mit seiner durch Infusion- Techno... mehr

Mit dem NB100-10Y hat Toshiba ein ideales Einsteigermodell mit gutem Preis- Leistungsverhältnis auf den Markt gebracht. Wegen seines durch die Größ... mehr