richtige matratze kaufen, richtige matratze finden, besser schlafen matratze, matratze wichtig


Artikel vom 30.11.2009 | Kommentar schreiben
Journal

Erholsamer Schlaf mit der richtigen Matratze



Wer morgens wie gerädert aufsteht und dem hinzu noch mit Rückenschmerzen zu kämpfen hat, schläft höchstwahrscheinlich auf einer ungeeigneten Matratze. Das bekannte Sprichwort „So wie man sich bettet, so schläft man auch“ trifft den Nagel in diesem Fall auf den Kopf.

Um den Schlaf so erholsam wie möglich zu gestalten und möglichen Gesundheitsbeschwerden wie beispielsweise den besagten Rückenschmerzen aus dem Weg zu gehen, sollte die Unterlage für den nächtlichen Schlaf gezielt ausgesucht werden. Bevor man eine neue Matratze kauft, sollte man in jedem Fall erst einmal Probe liegen. Mehrere Schlafpositionen sollten ausprobiert werden und irritierende Kleidungsstücke wie Jacken und Mäntel beim Probeliegen ausgezogen werden.

Entgegen der landläufigen Meinung, dass harte Matratzen für Menschen mit Rückenproblemen die beste Wahl seien, hängt die zu wählende Härte bzw. Weiche der Matratze eher von dem eigenen Körpergewicht ab. Schwere Menschen sollten demnach eher harte Matratzen wählen und leichte Menschen weichere Modelle. So kann es auch notwendig sein, für das Ehebett zwei Matratzen mit verschiedenen Härten zu kaufen.

Nachforschungen der spanischen Kovacs-Stiftungen haben darüber hinaus gezeigt, dass Kreuzschmerzen eher zurückgehen, wenn die Betroffenen auf mittelharten anstatt auf sehr harten Matratzen schlafen. Als Faustregel gilt: Eine Matratze ist dann richtig, wenn sie Beine und Taille stützt und zugleich an Hüfte und Schultern nachgibt. Treffen diese Kriterien nicht zu, kann es zu Rückenschmerzen kommen.





Hoodia Gordonii   Olivenöl Gesichtspflege   Olivenöl Intensivcreme   Sagella med   Salvysat plus   aminoplus immun   amino-loges Tabletten   Meditonsin Lösung   Memobel Kapseln   CH-Alpha TRA   Chininsulfat Kapseln   Ladival Allergische   Ladival Allergische   Dermaplant Salbe   Deumavan Salbe   Tiroler Wurzelextrakt   Gelomyrtol Forte   Gelomyrtol Forte   Entoxin Set   Enzym Lefax  
Gesundheits-Journal

Wie aus heiterem Himmel sind einige Menschen plötzlich nicht mehr in der Lage, Entscheidungen zu treffen und dementsprechend eigenständig zu reagier... mehr

Hodenkrebs ist eine der am seltensten auftretenden Krebserkrankungen. Die meisten Fälle treten im Alter von 25 und 45 Jahren auf. Als Hauptrisikofakt... mehr

Kleine Kinder lernen, indem sie ihre Eltern zum Vorbild nehmen und so deren Verhalten nachahmen. Jungen richten sich typischerweise mehr nach ihrem Va... mehr

Medizin - News

Neuen Erkenntnissen zufolge treten Erektionsstörungen häufig in Zusammenhang mit Symptomen der Schlafapnoe auf. So konnten Wissenschaftler nun durch... mehr

Den Ergebnissen einer deutschen Studie zufolge scheint der Geruch von Angstschweiß das Zusammengehörigkeitsgefühl zu fördern. So konnten Wissensch... mehr

Anscheinend hat die Kalorienaufnahme der Mutter vor der Empfängnis einen Einfluss auf das Geschlecht des Ungeborenen. Eine britische Studie mit 740 s... mehr

Immer noch empfehlen Ärzte Patienten mit Rückenschmerzen, sich zu schonen. Dabei belegen Studien, dass eine Behandlung ohne Bewegung wenig effektiv ... mehr

Immer wieder hört man von Teenagern, die so viel Alkohol trinken, dass sie eine Alkoholvergiftung erleiden und im schlimmsten Fall aufgrund dieser so... mehr

Hodenkrebs ist eine der am seltensten auftretenden Krebserkrankungen. Die meisten Fälle treten im Alter von 25 und 45 Jahren auf. Als Hauptrisikofakt... mehr

Kleine Kinder lernen, indem sie ihre Eltern zum Vorbild nehmen und so deren Verhalten nachahmen. Jungen richten sich typischerweise mehr nach ihrem Va... mehr

Salben mit dem Wirkstoff Salicylaten, die zur Behandlung von Muskelschmerzen nach Sportverletzungen angewandt werden, sind den Ergebnissen mehrerer St... mehr

Wer sich kalorienbewusst ernährt, hat nicht nur ein geringeres Risiko an Krebs, Diabetes oder Herz-Kreislaufstörungen zu erkranken, sondern auch ein... mehr

Wie aus heiterem Himmel sind einige Menschen plötzlich nicht mehr in der Lage, Entscheidungen zu treffen und dementsprechend eigenständig zu reagier... mehr